Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 6. Februar 2016

Wanderreisen im Frühjahr nach Gran Canaria 2016

Gran Canaria ist ein noch recht unbekanntes Ziel für eine Wanderreise. Die Insel bietet aber die verschiedensten Landschaften die sich am besten auf einer Wanderung erschliessen.

Wanderurlaub auf Gran Canaria
Ein 7 tägiger Wanderurlaub bietet sich da besonders an. Es geht von einem Standorthotel aus mit fünf Wanderungen zu den verschiedensten Regionen der Insel Gran Canaria.
Auch das kulinarische kommt dabei nicht zu kurz. Während der Wanderung gibt es in den Pausen einheimische "Brotzeit" wie Landbrot aus dem Südosten, gran-kanarischen Ziegen und Schafskäse, Salami, Chorizo de Teror und weitere Spezialitäten.
Nach der Wanderung kehren wir in landestypische Lokale ein und machen eine Weinprobe auf einer typischen Finca von Gran Canaria.

Freie Termine sind vom 19.03. bis 26.03.16 und 02.04. bis 09.04.2016
Weitere Infos hier.

Hier noch ein paar Fotos von den Wanderungen. Beim Klick auf die Fotos erscheinen die in Gross.
Bild vom Zentrum von Gran Canaria in Richtung Westen mit Teneriffa und dem Teide im Hintergrund.

In den Bergdörfern gibt es auch noch schöne Ecken.


Im Frühjahr blüht und grünt es überall auf Gran Canaria.


Im Nordwesten gibt es grössere Grashügellandschaften mit Kiefernwäldern weiter oben.


Wolken über dem höchsten Berg von Gran Canaria


Kiefernwälder im Zentrum der Insel.


Der Südwesten ist eher trocken und bietet imposante Canyons.


Keine Kommentare:

Kommentar posten