Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 7. Dezember 2018

Wanderurlaub auf Gran Canaria, Februar März 2019

Gran Canaria ist eines der bekanntesten Reiseziele der Mitteleuropäer für den Winter. Die meisten Urlauber kommen wegen dem schönen Wetter und Strand auf die Insel. Gran Canaria bietet sich aber auch hervorragend als Wanderreiseziel von November bis April an.
Was bietet sich da besser an als die Insel auf fünf Wanderungen, in die schönsten Regionen, kennen zu lernen.


Besonders die Montag Februar und März eignen sich hervorragend für eine Wanderreise.
In der Zeit hat man normalerweise die meiste Vegetation und schönste Blühte. Das Wetter ist meist mild.
Auf dieser 8 tägigen Wanderreise, mit 7 Übernachtungen in einem rustikalem Hotel, besuchen wir die schönsten und interessantesten Regionen von Gran Canaria bei 5 Wanderungen.
Ziele dabei sind der von tiefen Barrancos eingeschnittene Süden und Südosten, das Zentrum mit den höchsten Bergen von Gran Canaria und der grüne, vegetationsreiche Nordosten und Norden.


Während der Mittagspause wartet ein Picknick mit einheimischen Spezialitäten auf uns. Ausserdem eine Einkehr in ein typisches Lokal mit lokalen Tapas und eine Weinprobe.
Diese Wanderreise auf Gran Canaria findet in einer überschaubaren Gruppengrösse von maximal 8 Personen statt.

Unser Hotel liegt im schönem Ort Aguimes im Südosten von Gran Canaria.



Die Termine der Wanderwochen im Februar und März sind:
Wanderwoche im Februar: 16.02.19 bis 23.02.19
Wanderwoche im März: 16.03. bis 23.03.19
Immer von Samstag bis Samstag. Eine frühere Anreise oder spätere Abreise ist auch möglich.

Genaues Infos zu den Wanderreise im Februar und März auf Gran Canaria unter dem Link.

Keine Kommentare:

Kommentar posten