Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 5. September 2013

Wanderung zum Berg von Osorio

Die Finca von Osorio liegt etwa 4 Kilometer von Teror entfernt. Das Gebiet von Osorio war früher mal ein Grossgrund Besitz einer wohlhabenden Familie von Gran Canaria. Seit 1981 befindet sich die Finca im Besitz der Inselregierung von Gran Canaria.
Dort gibt es eine Art landwirtschaftliche Schule, ein Landschulheim und auch einen Grillplatz.
Wer das Gebiet besuchen will benötigt eine Erlaubnis. Man bekommt diese telefonisch unter 928 630 090.
Im Anschluss ein paar besondere Aufnahmen.
Es sind einige Luftaufnahmen die ich von einer kleinen Kamera an Board eines Quadkopter V 262 gemacht habe. Das gibt eine neue Perspektive. Mehr dazu hier.

Luftaufnahme mit Blickrichtung in den Süden, dem Zentrum von Gran Canaria. Links in der Mitte der Pico de las Nieves, der höchste Berg der Insel. Rechts im Bild der Ort Valleseco.


 Luftbild von der Finca von Osorio. Dort wird noch einiges an Landwirtschaft betrieben.


 Luftbild vom Berg von Osorio. Hinter dem Baum link in der Bildmitte steht das Gipfelkreuz.


Luftbild in Richtung Nordosten von Gran Canaria. Rechts der Bildmitte ist Arucas und weiter links Firgas zu sehen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten